SPD-Dreikönigstreffen 2019 in Wolnzach | Beam me up, Landrat!

Unterbezirk

Fahren, fliegen oder beamen?
Vorfahrt für die Mobilitätswende im Landkreis!

Zum sozialdemokratischen Jahresauftakt im Landkreis, dem traditionellen Drei-Königs-Treffen in Wolnzach, lädt die Kreis- und Wolnzach-SPD am 06.01.2019 um 17.30 Uhr ins Hotel Hallertau Wolnzach die gesamte Bevölkerung ein. Dabei dreht sich dieses Jahr alles um neue Wege in der Verkehrs- und Mobilitätspolitik im Landkreis! 

Die Mobilitätswende für alle ist eine der großen Herausforderungen in unserem Landkreis der kommenden Jahre. Das heißt, Verkehr und Mobilität auf nachhaltige Energieträger, sanfte Mobilitätsnutzung und eine Vernetzung verschiedener Formen des Individualverkehrs und des öffentlichen Personennahverkehrs umzustellen.

Im politischen Jahr 2019 wollen wir gemeinsam mit Mitgliedern, Mandatsträgern und der Bevölkerung diskutieren und aktiv Lösungen dazu einbringen. 

Den Auftakt dazu und die Gelegenheit zum Austausch über kommunale Grenzen hinweg, bietet unser traditionelles Drei-Königs-Treffen 2019 in Wolnzach. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: "Fahren, fliegen oder beamen? Vorfahrt für die Mobilitätswende im Landkreis!"

Nach Grußworten der örtlichen SPD Vorsitzenden Marianne Strobl macht dazu SPD Kreis-Chef mit seinem Impulsvortrag "Beam me up, Landrat!" den Diskussionsauftakt.

Käser: "Wir werden die Mobilitätswende nur schaffen, wenn wir sprichwörtlich alle mitnehmen! Nichts gegen Flugtaxis, aber vorher sollten wir zum Beispiel erst einmal von Wolnzach aus eine Busanbindung zum Bahnhof nach Rohrbach einrichten”, so Käser zu seinem Impulsvortrag.
 

Es folgt der Expertenvortrag von

Prof. Dr. Manfred Miosga “Mobilitätswende - Baustein für wirksamen Klimaschutz und räumliche Gerechtigkeit zwischen Stadt und Land.”

 

Miosga ist Leiter Stadt- und Regionalentwicklung an der Universität Bayreuth und Vizepräsident der Bayerischen Akademie Ländlicher Raum e.V. sowie Mitglied der Enquete-Kommission „Gleichwertige Lebensbedingungen in ganz Bayern“

Außerdem berichten die Aktiven der AWO von Erfahrungswerten mit dem Wolnzacher Bürgerbus und die SPD Pfaffenhofen stellt das Konzept des Seniorenbus Pfaffenhofen vor.

Bereits vor der Veranstaltung treffen sich SPD-Mitglieder um 15 Uhr zum Erfahrungsaustausch mit dem Bürgerbus Wolnzach. Treffpunkt ist ebenfalls vor dem Hotel Hallertau. Weitere Infos via Einladung per Email oder für interessierte Bürger nach Anmeldung unter info@spd-paf.de.

 

Homepage SPD Kreisverband Pfaffenhofen

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 166636 - 2 auf SPD Ortsverein Reichertshausen - 2 auf SPD Lappersdorf / Hainsacker / - 1 auf SPD Karlskron - 2 auf SPD Ortsverein Dachau - 2 auf Ruth Müller - 1 auf SPD Ortsverein Baar-Ebenhausen - 1 auf SPD Vilshofen - 1 auf SPD Burgkirchen a.d. Alz - 2 auf SPD Waldkraiburg - 3 auf SPD Sulzbach-Rosenberg - 1 auf SPD Rottenburg - 1 auf SPD Gundelsheim - 1 auf SPD Eching - 1 auf SPD KV Tirschenreuth - 1 auf SPD Bodenkirchen - 1 auf SPD Ortsverein Gößweinstein - 3 auf SPD Stadtverband Landshut - 1 auf SPD 60plus Oberpfalz - 1 auf SPD Schöllnach - 1 auf SPD Bad Birnbach - 1 auf SPD OV Tirschenreuth - 2 auf SPD Landkreis Landshut - 2 auf Peter Warlimont - 2 auf SPD Buch am Erlbach - 1 auf SPD Berg / Oberpfalz - 1 auf Oliver Winkelmaier - 1 auf Ursula Engelen-Kefer - 1 auf SPD Bamberg Land - 1 auf SPD Mehring - 1 auf SPD Neukirchen-Etzelwang - 2 auf SPD Ortsverein Wolnzach - 1 auf SPD Krummennaab - 1 auf SPD Ortsverein Weiden-Ost - 1 auf SPD Hohenkammer - 1 auf AfB Niederbayern - 1 auf SPD OV Kelheim - 1 auf SPD OV Neumarkt i.d. OPf. - 1 auf SPD-Ortsverein Thiersheim - 1 auf SPD Kleinheubach - 1 auf SPD Viechtach - 1 auf SPD Langquaid - 2 auf Jusos Coburg - Kronach - 2 auf SPD Unterbezirk Bamberg-Forchheim - 1 auf SPD Regensburg-Innerer Westen - 1 auf SPD Augsburg-Land - 1 auf SPD Memmelsdorf - 1 auf SPD Ortsverein Hettenshausen - 1 auf SPD Eschenbach - 2 auf Landtagsabgeordnete Annette Karl - 1 auf SPD Berching - 1 auf SPD Strullendorf-Zeegenbachtal - 1 auf SPD Neumarkt St. Veit - 1 auf SPD Oberhaid - 1 auf SPD Velden / Vils - 1 auf SPD Ortsverein Grafenwöhr - 1 auf SPD Nittendorf-Undorf - 2 auf ASF Oberfranken - 1 auf SPD Ortsverein Harburg (Schw.) - 1 auf SPD Mettenheim - 1 auf SPD Tapfheim - 3 auf SPD Hirschau - 1 auf SPD Wallerstein - 1 auf SPD UB Kelheim - 1 auf SPD Schlüsselfeld - 1 auf SPD Kirchweidach - 1 auf SPD Ortsverein Plößberg - 1 auf SPD Eggolsheim - 2 auf SPD OV Erbendorf-Wildenreuth - 1 auf Arbeitskreis Labertal - 1 auf SPD Neufahrn - 2 auf Helmut Himmler - 1 auf SPD Eulen - 1 auf SPD Dietfurt - 1 auf SPD Bamberg-Berg - 1 auf Bernhard Roos - 1 auf SPD Oberfranken - 1 auf SPD Saal - 1 auf SPD Langenbach - 1 auf SPD Erding - 1 auf SPD Hohenberg a.d. Eger - 1 auf SPD Kaltenbrunn-Dürnast - 1 auf SPD Amberg-Sulzbach - 1 auf SPD Konradsreuth - 1 auf SPD Stein - 1 auf SPD OV Mallersdorf-Pfaffenberg - 1 auf Holger Griesshammer - 1 auf Günter Zellner - 1 auf SPD Kreisverband Pfaffenhofen - 1 auf SPD Kraiburg am Inn - 1 auf SPD Kreisverband Bamberg-Stadt - 1 auf SPD Koeditz - 1 auf SPD Burgebrach - 1 auf SPD Ortsverein Jetzendorf - 1 auf Wallersdorfer SPD - 1 auf SPD OV Forchheim - 1 auf SPD Hirschaid - 1 auf SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR - 1 auf SPD Unterbezirk Amberg - 1 auf SPD Lenting - 1 auf SPD Ellingen - 1 auf SPD Ortsverein Ebnath -